Schneehöhe Bayerische Wald

Skiurlaub in Bayerische Wald

Der Bayerische Wald liegt im Süden Deutschlands und umfasst mehrere Skigebiete für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer. Das wichtigste Skigebiet ist Arber, wo die umliegenden Gemeinden Bayerisch Eisenstein die meisten Touristen anlocken. Die Geißkopf-Bahn in der Gemeinde Bischofsmais ist auch ein beliebtes Ausflugsziel. Der dritte Ort mit einem netten Skigebiet ist Sankt Englmar (und das benachbarte Dorf Ruhmannsfelden) - dort finden Sie das Skigebiet Pröller Skidreieck. Andere Dörfer, die im Winter im Bayerischen Wald beliebt sind, sind Arrach, Frauenau, Grafenau, Haidmühle Bischof-Reut, Mitterfirmiansreut, Neukirchen bei Heiligenblut, am Dreisessel Neureichenau, Neuschönau-Waldhäuser, Sonnenwald, Waldkirchen-Oberfrauenwald, Waldmünchen, Wegscheid, und Zwiesel.

Pisten Bayerische Wald - Bayerische Wald

Snowboarder und Skifahrer in dieser Region sollten in diesem Skigebiet Arber (mit dem höchsten Punkt des Bayerischen Waldes, der Großen Arber) zu besuchen, sowie das Skigebiet Geißkopf und das Skigebiet Pröller Skidreieck. Arber bietet 10 km Pisten und ist alle zwei Jahre Gastgeber der WM. Das deutschen Ski-Trainingszentrum befindet sich ebenfalls hier. Geißkopf hat acht verschiedene Pisten, meist rot und blau. In Pröller Skidreieck in Bischofsmais gibt es ein paar einfache Pisten. Für Langläufer gibt es eine Reihe von wunderschönen Skigebieten in der Nähe von Arber. Die bekanntesten Langlaufziele liegen in der Nähe von Dreisessel - die Bayerwaldpiste, die von Silberbach, vorbei an Lam, auf Neureichenau und Riedel Bach in Richtung Österreich läuft. Insgesamt verfügt die Bayerwaldpiste über rund 150 km gespurte Loipen.
Skigebiet Bayerische Wald Bayerische Wald Routenplaner Bayerische Wald Routenplaner
Arber Arber Arrach Arrach Frauenau Frauenau
Geißkopf-Bischofsmais Geißkopf-Bischofsmais Grafenau Grafenau Haidmühle-Bischofsreut Haidmühle-Bischofsreut
Mitterfirmiansreut Mitterfirmiansreut Neukirchen bei Heiligenblut Neukirchen bei Heiligenblut Neureichenau am Dreisessel Neureichenau am Dreisessel
Neuschönau-Waldhäuser Neuschönau-Waldhäuser Sonnenwald Sonnenwald St. Englmar St. Englmar
Waldkirchen-Oberfrauenwald Waldkirchen-Oberfrauenwald Waldmünchen Waldmünchen Wegscheid Wegscheid
Zwiesel Zwiesel

Snowboarding Bayerische Wald

Der Bayerische Wald ist ein bescheidenes Snowboardgebiet. Es gibt eigentlich nur einen Ort für Snowboarder, nämlich den Snowboard Fun Park und Rail Park in Arber, der empfehlenswert ist. Wegen der Höhe der Großen Arber (1456 Meter) bietet der Park relativ gute Schneeverhältnisse. Der Park besteht aus mehreren Modulen und Hindernissen und einem Railpark. Geißkopf hat auch einen kleinen Funpark und eine Quarterpipe.

Skischulen Bayerische Wald

Es gibt mehrere Schulen für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer in Bischofsmais, Bayerisch Eisenstein und Sankt Englmar. Bodenmais, Frauenau, Zwiesel, Ruhmannsfelden und haben auch jeweils eine Skischule.

Scorecard (28 Stimmen)

Allgemeiner Eindruck
7.0
Für Anfänger
7.0
Für Profis
7.0
For snowboarding
7.0
Für Familien
7.0
Après-Ski
7.0