Schneehöhe Schwäbische Alb

Skiurlaub in Schwäbische Alb

Die Schwäbische Alb ist ein Mittelgebirge im Süden von Deutschland. Es liegt zwischen den Flüssen Donau und Hegau und hat Ausmaße von etwa 200 mal 40 Kilometer. Die Schwäbische Alb ist nach der Region Schwaben genannt. Sie umfasst die Skiorte Albstadt, Böhmenkirch, Engstingen, Gerstetten, Heidenheim, Laichingen, Meßstetten, Münsingen, Römerstein, Sonnenbühl, St. Johann-Upfingen, Westerheim und Wiesensteig. Jedes Dorf auf der Schwäbischen Alb bietet vielfältige Möglichkeiten für den Wintersport. Obwohl die Dörfer in der Regel nur auf die kleinen alpine Skigebiete rund um jedem Ort Zugang ermöglichen, gibt es ca. 50 km gespurte Loipen.
Skigebiet Schwäbische Alb Schwäbische Alb Routenplaner Schwäbische Alb Routenplaner
Albstadt Albstadt Engstingen Engstingen Gerstetten Gerstetten
Heidenheim Heidenheim Laichingen Laichingen Messstetten Messstetten
Münsingen Münsingen Römerstein Römerstein Sonnenbühl Sonnenbühl
St. Johann-Upfingen St. Johann-Upfingen Westerheim Westerheim Wiesensteig Wiesensteig

Scorecard (40 Stimmen)

Allgemeiner Eindruck
6.4
Für Anfänger
6.4
Für Profis
6.4
For snowboarding
6.4
Für Familien
6.4
Après-Ski
6.4



Pistenplan Schwäbische Alb

Skiurlaub Schwäbische Alb