Schweden

Schneehöhe Schweden

Skiurlaub in Schweden

Reisebericht Branäs
Reisebericht Branäs Anfang 2013 ganz am Beginn der Saison waren wir Gast in Branäs, einem kleinen Skigebiet an der norwegisch-schwedischen Grenze
Reisebericht Ramundberget
Reisebericht Ramundberget Ostern 2011 waren Myslopes.com zu Gast in Ramundberget, in der Region Härjedalen, in Schweden
Skifahren im Land der Wikinger? Schweden ist unter den eingefleischten Skifahrern nicht allzu bekannt, aber für diejenigen, die einen ganz anderen Skiurlaub erleben möchten, ist Schweden eine super Wahl. Genießen Sie jeden Morgen ein anständiges Smorgasbord (Frühstück) in einem Winterwunderland. Schweden hat sehr vorteilhafte Preise, wunderschöne Landschaften und viele Skiorte, die bei Familien beliebt sind. Wie es in einem Land sein sollte, wo Männer Erziehungsurlaub nehmen, sind die Kindereinrichtungen und Kinderanimationen perfekt. Ein Land wo Kinder eine ski- und schneereiche Woche verbringen können, wie nirgendwo sonst! Kleine Familienskigebiete sind Idre, Orsa, Säfsen, Sälen und Vemdalen. Die abenteuerlichen Typen können im nördlichen (und viel, viel kälteren) Teil Schwedens Skifahren gehen. Skiorte ganz weit im Norden, nahe am Polarkreis sind Riksgränsen, Björkliden, Dundret und Tärnaby. Wenn genug Schnee liegt, können Sie sogar auf der Hammerbybacken Skipiste, gleich außerhalb von Stockholm, der schwedischen Hauptstadt, Skifahren. Schließlich ist Åre das absolute Highlight der Skiurlaubsorte in Schweden. Neben hervorragenden Einrichtungen für Skifahrer und Snowboarder ist Schweden zudem ein fantastischer Ort für Langläufer, u.a. wegen des berühmten Vasaloppet Langlaufrennens in Sälen, das mit nichts in der Langlaufwelt vergleichbar ist (jedes Jahr gibt es fast 20.000 Teilnehmer!). Wintersport in Schweden: eine tolle Wahl für Familien und Langläufer.